einmal Pyri
          
      immer Pyri

Pyrenäenberghunde vom Ehrenberger Hof  
                               der Pyrenäenberghund wir züchten ihn mit Herz und Verstand 


 

Eine gute Zucht besteht nicht allein daraus, Rüde und Hündin zu verpaaren.

    Eine gute Zucht besteht auch daraus, sich immer und immer wieder weiterzubilden.

Wir lernen nie aus - es geht immer weiter

2019 bis ..... ich bin in Ausbildung zum Zuchtwart

2019 - erfolgreich bestandene Aufnahmeprüfung zum Zuchtwartanwärter im Klub für ungarische Hirtenhunde

2019 - erfolgreicher Abschluss der schriftlichen und mündlichen Prüfung über die Sachkunde gemäß §11 Tierschutzgesetz i.d.F. vom 18. Mai 2006 (BGBI. I S. 1207) für Hunde mit dem Prüfungsschwerpunkt Züchten gemäß §11 (1) Nr. 8a

2019 - Vorbereitungslehrgang auf den Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz beim Institut Dr. Heidrich in Potsdam

2019 - Züchterseminar vom Klub für ungarische Hirtenhunde "Probleme vor, während und nach der Geburt, Rechte der Welpenkäufer, Pflichten der Züchter und Deckrüdenhalter, Erstellung von Kaufverträgen

2019 - Teilnahme an der Züchterfortbildung "Rechtsgebiete in der Hundezucht" in Emmering

2018 - Teilnahme am MARS/PET PROFI-Seminar "Epigenetik - wie Umweltfaktoren die Gene beeinflussen" in Bad Dürrenberg

2016 - Teilnahme in der VDH-Akademie am Seminar "Mutterhündin und Welpen - Zur Biologie, Betreuung und mögliche Störungen (in Kleinmachnow)

2016 - Wir sind anerkannter Züchter im VDH und Klub für ungarische Hirtenhunde e.V.

2016 - Unsere Zuchtstätte wurde durch fachkundiges Personal vom Klub für ungarische Hirtenhunde besichtigt und wir mussten dabei auch unsere Sachkenntnisse darlegen.

2014 - Es begann bei uns mit der Beantragung unser eigenen Zuchtstätte - dabei wurde unser Zwingername "vom Ehrenberger Hof" international beim F.C.I. und VDH beantragt und genehmigt.


E-Mail
Anruf
Infos
Instagram